Surfen in Vollerwiek

Wind- und Kitesurfer am Nordseedeich in Vollerwiek
Wind- und Kitesurfer finden hier nahezu ideale Bedingungen zur Ausübung ihres rasanten Sports.
Kostenfreies Parken ist auf dem Parkplatz der Badeecke oder an der gesamten Deichlinie direkt an der Innenseite des Nordseedeiches.
Es sollte aber beachtet werden, dass hier einen starken Flutstrom gibt, der durch westliche Winde zusätzlich verstärkt werden kann.
Vorsicht ist auch in Richtung Eiderdamm geboten. Hier gibt es Lahnungen, die bei Hochwasser überspühlt sind. Im östlichen Bereich der Badestelle gibt es eine Steinmole, die bei Hochwasser auch überflutet ist.

Surfen in Vollerwiek am Nordseedeich

Surfen in Vollerwiek

Das bunte Bild auf dem Wasser fasziniert auch die nicht surfenden 'Strandgäste'.